American Girl – Dolman Miniatures (9014)

Zugegeben, es kommen einem ja schon so einige Gedanken, wenn man so ein Motiv vor Augen hat. Der Reihe nach, erster Gedanke: American Diner, wer mag sie nicht: die gehobene Klasse der amerikanischen Gastlichkeit kennt der USA Besucher, Kinogänger und der ein oder andere Großstadtmensch bei uns. Zweiter Gedanke: Hooters, leicht bekleidete Girls, die das […]

Regiment Hibernia – El Viejo Dragon (TN27)

Wild Geese (Wildgänse), den Namen hat man schon häufig im Zusammenhang mit kriegerischen Auseinandersetzungen durch die Jahrhunderte gehört. Gemeint sind Regimenter, die zumeist in Spanien kämpften und aus Iren bestanden, die ihr Land – aus verschiedenen Gründen – verlassen mussten. Das Regiment Hibernia, hier im Spanien des Jahres 1800, war ein solches Regiment und wurde […]

Alter Hidatsa Krieger – La Meridiana (BFR 30)

  Würdevoll. Das ist vielleicht der Ausdruck, den man von einem alten Krieger der First Nations als erstes erwartet. Volltreffer, genauso sieht er aus der alte Hidatsa Kämpfer, den Gianpiero Russo hier in vier Teilen und in der Größe von 180 mm verewigt hat. Der tadellose Resinguss gibt auch die feinsten Details sehr gut wieder, […]

Morgan’s Riflemen – FeR (REV 10)

  Morgan’s Riflemen war eine Scharfschützen-Elite-Kompanie während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Benannt nach ihrem Kommandanten, General Daniel Morgan, spielte diese Truppe eine wesentliche Rolle bei der Erfüllung seiner Pflichten. Bewaffnet waren sie mit Gewehren, die die doppelte Reichweite der üblichen Musketen hatten, die Treffergenauigkeit war dementsprechend ebenfalls besser. Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg ist für Uniformfreunde eine echte […]

Japanischer Korporal mit MG – Irbis Miniatures (IM 75-25)

Unser japanischer Korporal kämpft mit einem sog. MG 26, dass sowohl Einzel- als auch Dauerfeuer schießen konnte, wobei der Lauf allerdings nach 200 Schuss Dauerfeuer gewechselt werden musste. Für heutige Hollywood Blockbuster daher leider völlig ungeeignet. Von der Infanterie wurde es auf einem Teleskop-Zweibein eingesetzt, wie hier gezeigt. Sehr interessant auch, welche Nationen das MG […]

Hephaestus – Aradia Miniatures (42)

Hephaestus, oder griechisch Hephaistos verkörpert in der hellenistischen Mythologie den Gott des Feuers, sein Tempel steht heute noch in Athens Innenstadt. Interessant ist, dass Hephaistos auch die Gottheit der Metallkünstler und Kunstschmiede darstellte. Und dennoch muss sich unsere Figur gefallen lassen in Resin gegossen zu werden. Bei der Gussqualität, völlig ohne Grate, ist das aber […]

U-Boot Offizier „Das Boot“ – Young Miniatures (YM1879)

Büsten sind ja eine feine Sache. Wenn man erkennt, wer porträtiert werden soll. Das fällt in diesem Fall nicht leicht. Also, Jürgen Prochnow ist es ja wohl nicht. Zugegeben, den Film von 1981 hat man lange nicht gesehen, aber den Jürgen gab es ja auch schon mal als Büste eines spanischen Herstellers, der mit „A“ […]

Die Apokalypse – Michael Kontraros Collectibles (APO)

Uih. Was wird nicht alles mit dem Begriff Apokalypse (wörtlich Enthüllung, Entschleierung) assoziiert. Zeitenwende, Gottesgericht und Weltuntergang. Aha, da ist wohl einiges religiös motiviert und normalerweise sind da die Totsünden ja auch nicht weit. Die Apokalypse aber (in Literatur und Kunst) subsummiert alles Schreckliche, scheinbar Unerklärliche, an Seuchen, Krieg, Hunger und Tod (siehe auch die […]

T. E. Lawrence – Andrea (S9B34)

Thomas Edward Lawrence, vielleicht besser bekannt als Lawrence von Arabien, war ein britischer Offizier und wurde bekannt durch seine maßgebliche Beteiligung am Aufstand der Araber gegen die Osmanen, einem zweifellos interessanten und möglicherweise bis heute in seiner historischen Bedeutung unterschätzten Aspektes des Ersten Weltkrieges. Filmisch fantastisch verkörpert von Peter O’Toole, bietet Lawrence natürlich eine unglaubliche […]

Ägyptischer Krieger – Alive History Miniatures (AH-222)

Figuren aus ganz antiken Zeiten gibt es ja eine ganze Menge. Diese stellen meistens historisch belegte Persönlichkeiten dar. Prima, dass jetzt auch mal jemand daran gedacht hat, dass es nicht nur „Häuptlinge“ gegeben hat, sondern auch „Indianer“, besser gesagt einfache Soldaten. Sinnvollerweise hat der russische Hersteller hierfür die sog. Battle Series aufgelegt. Hier haben wir […]

75-018 Europäischer Ritter von Tin Berlin

Ja, genau. Der Eigentümer von Tin Berlin, Oleg Kunz, lebt in Berlin. Seine Modelleure sind wohl fast ausnahmslos aus Russland. Das sieht man auch, denn der europäische Ritter, zeitlich am Anfang des 15. Jahrhunderts angesiedelt, weiß durch viele hervorragend modellierte Einzelheiten zu gefallen. Zunächst ist da mal das wirklich tolle und ausdrucksstarke Gesicht. Vom gestochen […]

DZS6 Napoleon von FeR

Vive L’Emp(e)reur! Na, schaun mer mal, wie der Franzose so sagt. Der vorliegende Monsieur Bonaparte, so sagt es das Deckelbild, befindet sich hier im Jahre 1815 in Grenoble – also auf der später so genannten Route Napoléon, anlässlich seiner Rückkehr von Elba nach Paris. Der ehemalige Bürger Bonaparte, hier schon längst Kaiser, wurde vom Künstler […]