Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge
Band 1
Mig Jiminez

Wer sich über viele Jahre mit Modellbau beschäftigt, insbesondere mit Militärmodellbau, wird sich sicherlich in dieser Zeit einen beachtlichen Teil an Literatur, bzw. Referenzen zugelegt haben. Bei mir begann es in den 70iger Jahren. Nach einer Pause ging es dann ab 2001 bis heute ununterbrochen weiter. Man wurde und wird „zugedröhnt” mit Modellbaumagazinen noch und […]

Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge
Band 5
Mig Jiminez

Hier nun die Besprechung des letzten Bandes dieser genialen Reihe. Diese Bände, insbesondere Band vier und fünf, sind meines Erachtens nach das Beste, was jemals über Panzermodellbau erschienen ist. Ich glaube, dass es keine Steigerung mehr weiter geben kann. Also schauen wir uns den „Feinschliff” an. Band Fünf der Enzyklopädie „Feinschliff” beginnt, wie bei den […]

Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge
Band 4
Mig Jiminez

       Mit dem vierten Band von Mig`s Enzyklopädie-Quintett halten wir ein Werk in den Händen, das man getrost schon als eine Modellbau-Bibel bezeichnen kann. Ich kann mir denken, dass es den einen oder anderen Modellbauer geben wird, der das berühmte „Haar in der Suppe” sucht und vielleicht auch findet. Aber ich sage ihnen: „Leute, lasst […]

Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge
Band 3
Mig Jiminez

Besprechung des dritten Bandes der „Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge ” von Mig Jimenez. 

       Widmen wir uns nun dem dritten Band und sehen bereits auf dem Schutzumschlag das Foto eines herrlich verwitterten, mit Rest-Wintertarnanstrich abgebildeten russischen T-34. Man kann erahnen, was uns diesmal erwartet. 

Wie schon in den Bänden zuvor beginnt Mig mit […]

Enzyklopädie der gepanzerten Fahrzeuge
Band 2
Mig Jiminez

Hier nun die Besprechung des zweiten Bandes der Enzyklopädie : „Inneneinrichtungen & Grundfarben”. 

          Wie schon erwähnt, beginnen alle fünf Bände mit einem Vorwort. So auch im zweiten Band dieser absolut gelungenen Reihe. In diesem Vorwort erklärt Mig aus seiner Sicht, warum uns Modellbau so in seinen Bann zieht und uns teilweise auch […]

Zurück in das Berlin der 20er und 30er Jahre – per Krimi

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle zwei Krimi-Reihen vorstellen, welche beide in den zwanziger und dreißiger Jahren der Weimarer Republik in der Reichshauptstadt Berlin spielen. Bei dtv erschienen die Krimimalromane von Susanne Goga um den Kommissar Leo Wechsler: „Leo Berlin“, „Tod in Blau“, „Die Tote von Charlottenburg“, „Mord in Babelsberg“ und „Es geschah in Schöneberg“. […]

Heere & Waffen 23: Feldmarschall Pappenheim

Druckfrisch erhielten wir am Freitag das neue Heft aus der Reihe Heere & Waffen über Feldmarschall Pappenheim. Der Text stammt wieder von Alexander Querengässer, der wie bereits beim Heft über “Die Armee August des Starken im Nordischen Krieg” mit Sascha Lunyakov als Illustrator zusammengearbeitet hat. Dass diese Zusammenarbeit der beiden Leipziger sehr fruchtbar ist, zeigt […]