Natürlich künstlich! Das naturgetreue Bemalen von Tier-Figuren

Ein paar Farben und gute Pinsel – mehr braucht es nicht für die lebensechte Darstellung von Modell-Tieren!         Tiere gehören natürlich auch in den Modellbau: In fast allen Epochen, vom Mittelalter bis hin zu den modernen Streitkräften in Afghanistan, werden zum Beispiel Pferde als Reit- oder Lasttiere genutzt. Um ein Pferd lebensecht zu gestalten, bedarf […]

Eine Burgruine – aus Pappe, Holz und Ton

          Widmen wir uns heute wieder einmal der “Resteverwertung”. Beim Stöbern im Internet stieß ich auf lasergravierte Glaswalzen mit denen man verschieden Muster in Modelliermassen einprägen kann. Sofort kam mir die Idee einen Turm zu gestalten. In der besagten Materialecke liegt seit geraumer Zeit eine stabile Pappröhre, die vom Durchmesser her ideal geeignet ist. Mit […]

Geeignete Materialien für die Erstellung von Gebäuden

              Auf Ausstellungen und Messen wird mir des Öfteren die Frage gestellt, aus welchen Materialien ich meine Gebäude zusammenstelle. Eine genaue Antwort gibt es hier eigentlich nicht, da fast alles aus vielen einzelnen Komponenten zusammengefügt wurde. Ich nutze gerne alles, was irgendwie wiederverwendbar ist und so gibt es in meinem Bastelkeller eine Ecke, in der […]

Neue Dioramen von Frithjof Greiner

Ardennen-Diorama Als Grundlage für das Ardennen-Dio diente wohl eine der berühmtesten Aufnahmen des Zweiten Weltkrieges, bzw. aus der Ardennen-Offensive. Diese Wochenschau-Aufnahme ging um den ganzen Erdball und inspirierte auch noch Jahrzehnte später die Modellbauwelt. Diese beiden Soldaten, Angehörige der “Kampfgruppe Hansen”, marschieren an einer Kolonne brennender amerikanischer, fluchtartig aufgegebener Fahrzeuge, vorbei. Die Figuren von Alpine […]

Büstenbemalung von Frithjof Greiner

Der Markt der Büsten wartet mit immer genialeren Modellierungen auf. Auch in diesen beiden Fällen. Bei dem russischen Scharfschützen handelt es sich um die Legende Vassily Saitzev. Von Alexandros-Models fabelhaft umgesetzt, ist diese Büste ein absoluter Hingucker. Alleine der Gesichtsausdruck spricht Bände. Um die Stalingrad-Atmosphäre noch etwas zu unterstreichen, fertigte ich einen Sockel aus Styrodur. […]

Es ist nicht alles Gold was glänzt! Darstellung von Metallen bei der Figurenbemalung

Metallische Dinge treffen wir fast auf jeder Figur an. Mal abgesehen von Ritterrüstungen und Schwertern, haben wir hier noch Helme, Gürtelschnallen, Uniformdetails, Waffen und vieles mehr. Wie bemalt man nun aber diese Dinge, so dass sie realistisch wirken? Hier ein paar Tipps und Tricks für die richtige Darstellung. Das Angebot an Metall-Farben ist schier unergründlich! […]

Die Kirchenruine – Gebäudebau aus Styrodur

Eine ganz andere Arbeitsweise als beim Balsafoam verlangt der Gebrauch von Styrodur. Dieser Baustoff setzt sich im Modellbaubereich mehr und mehr durch und ist mittlerweile in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich. Styrodur ist leicht zu schneiden und kann mit zahlreichen Werkzeugen bearbeitet werden. Dieser Werkstoff eignet sich gerade für grobere Strukturen. Er ist bedingt gravierbar […]

Wien 1683 – Figurenvignetten im Maßstab 1:72

Man kennt das Problem mit Figuren im Maßstab 1/72, wenn man Dioramen bauen möchte. Ca. 50 Figuren in einer Schachtel mit relativ wenig verschiedenen Positionen und wirklich verwenden kann man eigentlich nur einige wenige davon. Was also macht man mit dem Rest? Dazu gibt es einige Lösungen: den Rest wegwerfen, in die Restkiste tun (die […]

Im Westen was Neues … Der Saint Chamond dramatisch in Szene gesetzt

Ein Baubericht über den französischen Panzerwagen St. Chamond aus dem Hause Sparta Modellbau, mit Bemalungshinweisen, Alterungstipps und dem Bau eines Schützengraben-Dioramas.                            Die Einführung von gepanzerten Fahrzeugen ist eine der herrausragensten Neuerungen in der Kriegsführung des Ersten Weltkrieges. Die Entwicklung des St. Chamond wurde 1916 bei der Compagnie des Forges et Aciéries de la Marine […]

Acryl – Öl? Bemalung einer Büste in der Mischtechnik am Beispiel des Keltischen Kriegers von Young Miniatures im Maßstab 200 mm.

Bei der Bemalung von Figuren spaltet sich die Gemeinschaft in zwei Lager: Die Öl-Farben-Fraktion und die Acryl-Maler! Dieser Workshop soll zeigen, dass beide Varianten ihre Vor- und Nachteile haben und eine Kombination beider Techniken eine geschickte Symbiose darstellen kann! Jedem, der sich mit der Bemalung von Figuren oder Büsten beschäftigt, stellt sich irgendwann die Frage, […]

Austin Putilov • Maßstab 1:35 • Bemalung und Dioramenbau

Austin Putilov – In England konstruiert, in Russland produziert und in Deutschland in Dienst gestellt!   Die Schlichtheit und die spartanischen Ausführungen der Fahrzeuge des 1. Weltkrieges faszinieren seit jeher viele Modellbauer. Die Fa. Sparta hat den bekannten Austin Putilov im Maßstab 1:35 herausgebracht und beweißt auf ein Neues, dass Resinbausätze nicht zwangsläufig mit „Mehrarbeit“ […]