Verdun und Fort Douaumont

Verdun ist sicher der Inbegriff für die Schrecken und Entbehrungen während des Ersten Weltkrieges. Im Jahr 2012 habe ich diese Gegend besucht und auch der Gedenkstätte einen Besuch gewidmet. Das Monument ist auf einer Hochebene gelegen und beinhaltet neben dem Gebeinehaus auch eine Gedenkhalle und ein kleines Museum. Zentraler Punkt ist der hohe Turm des […]

Steel Beast – der A7V in Aktion!

Mein A7V sollte nun auch in einer passenden, die Dramatik unterstreichenden Szenerie seinen Platz finden! Wenn man an die Schrecken des Ersten Weltkrieges denkt, dann kommen einem Bilder von verwüsteten Schlachtfeldern, Bombentrichter wohin man blickt, verbrannte Erde und überall Schlamm, Regenwasser und Dreck in den Sinn! Das alles sollte mein Schaustück beinhalten. Was könnte passender […]

Der A7V – ein Panzer der es in sich hat!

Im November 1916 wurde die Abteilung 7 Verkehrswesen des Allgemeinen Kriegsdepartements im Preußischen Kriegsministerium von der Obersten Heeresleitung mit der Entwicklung eines Kampfwagens beauftragt. Nach nur sechs Wochen Entwicklungsphase wurden die ersten Pläne des ersten deutschen Panzers, des Sturmpanzerwagen A7V, vorgelegt. Der A7V war der einzige deutsche Panzer, der im Ersten Weltkrieg in Serie gefertigt […]

Der Herbst-Wald – Gestaltung einer Vignette

Schlamm und Matsch. Die widrigen Witterungsverhältnisse im Herbst und Winter beanspruchen in höchstem Maße Mensch und Material. Tonnenschwere Panzer und Lastkraftwagen zerfurchen die aufgeweichte Erde und machen Wege fast unpassierbar! Die realistische Umsetzung genau solcher Wege maßstabsgetreu im Modell lassen Militärmodellbau-Herzen höher schlagen und Kindheitsträume wieder aufleben! Regenpfützen und nasser klebriger Matsch! Was gibt es […]

Der Feldweg – der Weg ist das Ziel!

Die meisten Gefechte während des Ersten und Zweiten Weltkrieges wurden nicht in den Städten, sondern auf dem freien Feld oder in ländlichen Gebieten ausgetragen. Die Truppen bewegten sich daher oftmals auf schlecht ausgebauten Straßen und Wegen. Im folgenden Artikel befassen wir uns mit der Darstellung eines Feldweges und einer üppigen Pflanzenwelt, so, wie er in […]

“Es klappert die Mühle …” Bau eines Wassermühlen-Dioramas

Hier bei uns im schönen Sauerland gibt es in fast jedem Dorf auch eine Mühle. Die meisten davon werden mit Wasserkraft betrieben. Es gibt also jede Menge Anschauungsmaterial! Meine Wassermühle ist kein Nachbau einer realen Mühle, sondern ein rein fiktives Konstrukt. Mich reizte die Darstellung von Fachwerkhäusern in der typsichen Art und Weise meiner Heimatregion […]

Die deutsche Diesellok WR 360 C12

Schon vor Kriegsausbruch forderte die Leitung der deutschen Wehrmacht einen leicht zu bedienenden Triebwagen, der zum Transport von Waren und Gütern auf Flug- und Schiffshäfen zum Einsatz kommen sollte. Nachdem einige Protoypen vorgestellt wurden, entschied man sich für die rauchfreie und explosionsgeschützte Diesellok WR 360 C12. Diese robuste und wartungsarme Rangierlok wurde bis in die […]

Pixelschubser – American Sniper

Keine Scheu vor komplizierten modernen Tarnmustern Tarnuniformen haben immer ihren eigenen Reiz und lassen Miniatursoldaten zu echten Hinguckern werden. Sind die Tarnmuster aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges noch einigermaßen einfach umzusetzen, so kann man an den modernen MARPAT- oder Mulit-Cam-Versionen schon fast verzweifeln. Es gibt aber ein paar simple Tricks, die eine ähnliche Digital-Tarnung […]

Die Brücke

             Laut Duden bezeichnet man eine Brücke als eine Verbindung zweier, sich gegenüberliegenden Ufer. In jedem Konflikt oder kriegerischen Auseinandersetzungen spielen Brücken eine entscheidende Rolle. Sie werden benötigt, um einen reibungslosen Ablauf bei Truppenbewegungen zu gewährleisten oder den Nachschubtransport in Bewegung zu halten. Jede Armee verfügt daher über Pioniereinheiten, die mit der Wiederherstellung von zerstörten […]

Perfekt in Szene gesetzt! Sockelgestaltung mit einfachen Mitteln

Tipps zur Präsentation von Figuren Da hat man nun nach stundenlanger und konzentrierter Detailarbeit seine Figur vollendet – und was nun? Wie kann ich mein Kunstwerk effektvoll und stilvoll dem geneigten Betrachter präsentieren? Wähle ich den klassischen, schlichten Holzsockel aus Olivenholz, das interessant gewachsene Wurzelholz oder setzte ich meine Miniatur mit einer kleinen Szenerie ins […]

The Baneblade – Koloss auf Ketten

Den ersten Kontakt zu Tabletop-Modellen und Figuren hatte ich vor einigen Jahren durch den Kauf eines Baneblade-Panzers aus dem Sortiment der Firma Games Workshop. Bis dato hatte ich eigentlich kaum Berührungspunkte mit diesem Genre, was sich aber mit diesem Modell grundlegend änderte – auch wenn es mir hierbei mehr um die Figuren und Fahrzeuge als […]

US Medic …. damals in den Ardennen!

Im Gegensatz zu den deutschen Tarnuniformen fallen die amerikanischen Uniformen während des Zweiten Weltkrieges eher schlicht aus. Olivgrün oder Beigegrau sind hier die am häufigsten eingesetzten Farben. Das aber auch gerade Uni-Farben ihren Reiz haben und an einer Figur interessant wirken können, demonstriere ich Ihnen anhand der Büste des US-Sanitäters aus dem Programm von DG […]