R/101 Ludwig II., König von Bayern Alexandros Models

Was ist nicht schon alles über Ludwig zwo geschrieben, erfunden und gedichtet worden. Deshalb Kurzfassung:

Ludwig II. Otto Friedrich Wilhelm von Wittelsbach, war ab 1864 bis zu seinem Tod König von Bayern. Geboren wurde er in München, gestorben nicht am, sondern im Starnberger See. Die Todesursache scheint bis heute zweifelhaft. Herrlich, so viel Drama und Spannung zugleich. Und Stoff zur Legendenbildung. Der Künstlerin Anastasiya Podorozhna ist, Märchen hin oder her, eine ausgezeichnete Modellierung des Königs gelungen, sehr stark angelehnt an sein berühmtes Portrait. Die 200 mm Büste bietet eine Vielzahl von highlights, die es zu bemalen gilt, allen voran die Orden, die Schärpe und die sehr detaillierte Frisur Ludwigs werden beim Büstenliebhaber gut ankommen. Außerdem liegt als zusätzliches Teil ein bayerisches Wappen bei. Nacharbeiten muss man hier gar nichts, nur die Grundierung, die muss man noch selber auftragen.  Und eines ist gewiss: steht die Büste erstmal fertig in der Vitrine wird sie wohl so gut wie jeder erkennen, auch ohne großes Nachfragen. Passenderweise war der König (phonetisch „Kini“) die Tagungsfigur beim Herzog von Bayern in Ingolstadt.

 

Der Bausatz kann unter anderem bei den Berliner Zinnfiguren bestellt werden:

https://www.zinnfigur.com/Vollfiguren/Bausaetze/Alexandros/1-9/Koenig-Ludwig-II-von-Bayern.html

Posted in Ausgepackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.