75042 Krieger des Nordens von Mercury Models

Was fällt als Erstes auf? Richtig, ein schwaches schwarz/weiß Foto, statt eines werbewirksamen Fotos. Russisches Marketing. Typisch russisch ist aber auch die hervorragende Modellierung, was besonders für Haare und Zöpfe gilt. Der Bausatz verfügt über zahlreiche Einzelteile, die zumindest im Falle des Kopfes nicht wirklich zusammenpassen. Der Flügelhelm und auch der Streithammer verschaffen der Figur einen fließenden Übergang zum Fantasy Bereich. Unterbewaffnet ist er glücklicherweise nicht, verfügt er doch über einen sehr schönen Schild, Axt, Beil und sowas wie einen Zimmermannshammer. Übrigens ist der nordische Krieger zwar ein richtiger Brocken, aber 75 mm ist er nicht, eher 65 mm (Augenhöhe).

Diese Figur ist erhältlich bei:

https://www.zinnfigur.com/Vollfiguren/Bausaetze/Mercury-Models/Krieger-des-Nordens.html

Posted in Ausgepackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.