Alter Hidatsa Krieger – La Meridiana (BFR 30)

 

Würdevoll. Das ist vielleicht der Ausdruck, den man von einem alten Krieger der First Nations als erstes erwartet. Volltreffer, genauso sieht er aus der alte Hidatsa Kämpfer, den Gianpiero Russo hier in vier Teilen und in der Größe von 180 mm verewigt hat. Der tadellose Resinguss gibt auch die feinsten Details sehr gut wieder, so z. B. das Muster auf der Medaille, die der Alte um den Hals trägt. Austoben kann man sich auch bei der Bemalung der vielen kleinen und kleinsten Falten des Gesichtes. Grund für Sorgenfalten gab es für die Hidatsa, oder auch Minitari bzw. Gros Ventre allemal, wenn man sich vor Augen hält, dass bereits um 1840 auf Grund der Pocken der ganze Stamm fast vollständig ausgerottet war.
Zur Büste sei noch besonders die Stoffstruktur des Hutbandes erwähnt, prima zu bemalen, auch ohne ein vorgegebenes Muster. Das kann man sich immer noch selbst ausdenken.

Diese Büste ist erhältlich unter: https://www.zinnfigur.com/Vollfiguren/Bausaetze/Hersteller-K-L/La-Meridiana/Alter-Hidatsa-Krieger.html

Posted in Ausgepackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.