Figuren-Zusammenbau und Bemalung. Eine Spezialausgabe der Mr. Black Scale-Model-Handbook-Reihe

Habe ich erst vor Kurzem das hervorragende Nachschlagewerk “Painting Guide” von Sang-Eon Lee vorgestellt, in dem die Büste eines deutschen Panzerkommandanten Schritt für Schritt bemalt und meiner Meinung nach großartig beschrieben wird, liegt mir nun aus dem Hause “Berliner Zinnfiguren” ein weiterer Band der Mr. Black-Reihe zum “Begutachten” vor.

Es handelt sich um eine Spezialausgabe der Collection Vol.5, in der Vignetten im Scratch-Bau bis zur Büstenbemalung genauestens präsentiert werden.

Die Kunst des Modellbaus und der Figurenbemalung ist ausschließlich nur der Geschichte, dem Interesse der Uniformkunde, der Technik der Panzer und ihrer Abarten und natürlich auch im Dioramenbau die Umsetzung von historischen Ereignissen dieser Zeit geschuldet. Die Vergangenheit ist Geschichte und gehört zu unserer Existenz, ob wir wollen oder nicht. Daher wird sich von jeder Form der Gewalt distanziert.

Zum Handbuch selbst :

Die Mr. Black-Reihe ist für jeden angehenden Figurenmaler und auch für die absoluten Profis nicht mehr wegzudenken. Schritt für Schritt wird jeder Pinselstrich bildlich dargestellt. Die Gestaltung jedes dieser Bände ist absolut künstlerisch, deshalb Dank an Hans-Günther Scholz und seinen “Berlinern”, dass sich diese Reihe im Sortiment der “Zinnfiguren” wiederfindet. In diesem Band werden Werke von Man-Jin Kim, Stelios Demiras, Stelios Neofytidis, Toshihiro Sano, Ernesto R. Stalhuth, Kaz Tomori und Juanma Vergara präsentiert.

Stellvertretend für den Umbau von Figuren, auch größeren Maßstabes steht gleich am Anfang die Vignette “Ostfront 1945” in 1:16. Die drei Kameraden wurden aus verschiedenen Figurenbausätzen in 1:16 von Tamiya, neu “erschaffen” und gipfeln in einer sehr dynamischen Szene. Ich mache es kurz, da ich nicht zu viel preisgeben will, denn der geneigte Leser und der enthusiastische Modellbauer und Bemaler von Figuren soll sich diesen Band und natürlich auch andere Exemplare dieser hervorragenden Reihe zulegen und studieren. Darüber hinaus werden auch die verschiedenen Farbmedien angeführt, die jeder Künstler beim Bemalen seines Werkes verwendet.

Eines noch: Absoluter Höhepunkt in diesem Band: Die Büste des Panzer-Asses und Tiger-Kommandanten Michael Wittman. Die hohe Kunst des Verblendens!

Da wir momentan in einer absolut verrückten Zeit leben, kann ich nur jedem nahelegen: Laßt Euch nicht wahnsinnig machen, sondern findet Ruhe, indem Ihr Euch ein Hobby zulegt . Und durch das Bemalen von Figuren wird man automatisch ruhiger. Versprochen!

Fazit : Ein hervorragender Band von Mr. Black, der inspiriert und Einem beim Bemalen weiter hilft.

Viel Freude und Erfolg Euch mit Euren zukünftigen Figuren und bleibt gesund!

Frithjof Greiner

Im Sortiment zu finden unter: https://www.zinnfigur.com/Buecher-Medien/Buecher/Modellbau/Figuren/Scale-Model-Handbook-Theme-Collection-Band-5-WWII-German-Military-Forces-in-Scale-Teil-2.html?listtype=search&searchparam=Mr%20Black

Veröffentlicht in Andruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.