Kellerkind Miniaturen 54054: Französischer Pilot

8017_54054

Neues aus deutschen Landen und zwar von Martin Hilles Kellerkind. Auch hier ist der Erste Weltkrieg das Thema des Jahres 2014. Es handelt sich präzise um einen französischen Piloten der Aéronautique Militaire in Fliegerkombination, die in dieser Art zwischen 1914 und 1918 getragen wurde. Übrigens ist die Aéronautique Militaire der Vorläufer der Armée de l’air also der französischen Luftwaffe und gilt als die älteste Luftstreitmacht der Welt. Über den zweiteiligen Bausatz sollte man wissen, dass er tatsächlich im Maßstab 1:32 gehalten ist, sich also für jedwede 1:35 Modellen als zu groß erweisen würde aber genau richtig ist für die derzeit so beliebten Flugzeugmodelle aus dem Ersten Weltkrieg in 1:32. Ein Sockel wird nicht mitgeliefert, aber fehlt der wirklich? Der Resinguss ist Spitzenklasse, sogar der hauchdünne Rahmen der Fliegerbrille ist hervorragend erkennbar. Da also vorbereitende Arbeiten für den eingemummelten Piloten vollständig unnötig sind, kann es sehr schnell losgehen …

8017_54054!01

b8017_54054!01

Vollständige Bemalungsangaben finden sich wie immer auf der Rückseite:

b8017_54054!02

b8017_54054!03

b8017_54054!04

Der Bausatz in unserem Shop:

Kellerkind Miniaturen 54054: Französischer Pilot

Posted in Ausgepackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.