Scale Model Challenge 2018

20.10.2018. Samstagmorgen gegen 6 Uhr. Wer ist schon so bekloppt und ist um diese Zeit schon auf den Beinen? Das können doch nur Modellbaugeisterte sein, die sich auf den Weg nach Holland machen! Wieder einmal findet die Scale Model Challenge in Veldhoven statt und aus allen Teilen der Welt machen sich Modellbauer auf den Weg, um sich mit Gleichgesinnten zu messen, neue Kontakte zu knüpfen, sich neue Ideen zu holen, oder um das Modellbausortiment weiter aufzustocken! War die Ausstellung in Mol vor wenigen Wochen schon ein echtes Highlight, so toppt Veldhoven dieses noch einmal um Längen! Über drei große Hallen verteilt findet der Modellbauer alles, was das Herz begehrt! Fast alle namhaften Hersteller (vor allem im Figurensektor) sind vor Ort vertreten! So kann man einmal Martin Hille von Kellerkind Miniaturen, Pawel von Day-Miniature-Studio, die Jungs von MJ-Miniatures, Nuts Planet oder Hugo Pereia von RP-Models und viele weitere persönlich kennenlernen. Ebenfalls bietet sich hier die Gelegenheit auch einmal berühmten Profi-Figurenmalern wie Diego Ruina über die Schulter blicken zu können. Die Quantität und Qualität der gezeigten Exponate ist im wahrsten Sinne überwältigend! Grob geschätzt waren es bis zu 4000 Modelle, Dioramen und Figuren, die man dort im Wettbewerb begutachten konnte. Die Fotoauswahl zeigt einen Bruchteil von dem, was es dort zu sehen gab. Wer sich mit neuem Material eindecken will, der sollte eine prall gefüllte Geldbörse dabei haben. Es gibt so ziemlich alles, was man sich wünschen kann! Die 2-tägige Ausstellung in Veldhoven ist ein festes “Must-See” auf unserem Veranstaltungsplan – und die müden, aber äußerst glücklichen Gesichter auf der Heimfahrt am späten Nachmittag sprachen Bände …! Nächstes Jahr sehen wir uns wieder!

Joachim Goetz

 

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.